Datenschutzerklärung der Firma ConcerTour

Allgemein
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Dieses betrifft u.a. die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten.

Diese Daten benötigen wir in folgenden Fällen:
– bei der Kontaktaufnahme mit uns
– bei der Auftrags- bzw. Buchungsabwicklung
– bei der Auftragsdatenverarbeitung

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogen Daten erfolgt ausschließlich zweckgebunden.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruchsrecht
Nutzer unserer Websites können jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht gebrauch machen und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. In diesem Fall nutzen Sie die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Datensicherheit
Der Zugriff auf personenbezogene Daten beschränkt sich auf interne und ggf. externe Mitarbeiter der Firma ConcerTour und den zur Abwicklung von Buchungsaufträgen involvierten Vertragspartnern, welche bezogen auf ihre Aufgabenstellung mit den personenbezogenen Daten umgehen. Bei den involvierten Vertragspartnern handelt es sich um Vertragshotels, wobei ConcerTour nur den Vornamen und Nachnamen nebst evtl. Titelanrede mitteilt, welche für die Buchungsabwicklung notwendig sind. Sämtliche beteiligte Mitarbeiter und Vertragspartner sind dem Datengeheimnis und dem sogsamen Umgang der Daten gem. Paragraph 53 BDSG (neu) bzw. Art. 28 verpflichtet.
Weiterhin unterhält ConcerTour verschiedene Sicherheitsmassnahmen i.S. von Art. 32 DSGVO zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Datenspeicherung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Titelanrede, Vorname, Nachname, Strasse, Wohnort, Postleitzahl, Telefonnummer, Mailadresse und ggf. weitere, freiwillige Angaben aus dem uns übermittelten Formular des Nutzers. Diese Daten werden solange gespeichert wie sie für die Aufgabenstellung erforderlich sind. Es findet jedoch keine Vorratsdatenspeicherung statt. Der Nutzer kann diesem Sachverhalt jederzeit widersprechen bzw. widerrufen. Nicht benötigte und gespeicherte Daten werden entsprechend ihrer nicht mehr relevanten Zweckbestimmung, sollten  keine gesetzlichen Hürden entgegenstehen, gelöscht (Datensparsamkeit).

Datenweitergabe an Dritte
Wir versichern, dass wir Ihre übermittelten Daten nicht an unbefugte Dritte weitergeben werden; außer wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. In diesem Fall werden wir Sie umgehend darüber informieren.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“.Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Nach Erledigung bzw. Zweckerfüllung werden diese Daten wieder gelöscht.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auffolgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die Vorgaben der deutschen- bzw. europäischen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics um.

IP Anonymisierung
Wir nutzen die Funktion “Aktivierung der IP-Anonymisierung” auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese
Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen
gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Links zu anderen Websites – Haftungsausschluss
Die Datenschutzerklärug erstreckt sich nicht auf verlinkte Websites. Für deren Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der dort eingestellten Informationen sind der jeweilige Inhaber/Betreiber verantwortlich.

Werbung & Widerspruchsrecht
ConcerTour nutzt die personebezogenen Daten zu Werbezwecken nur, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben und der gesetzliche Rahmen dies zulässt. Der Nutzung und Verarbeitung dieser Daten können Sie jederzeit widersprechen. Dazu genügt uns eine formlose Nachricht an unsere Kontaktadresse, welche im Impressum hinterlegt ist.

SSL Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Buchungen bzw. Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wir möchten hier darauf hinweisen, dass die Verschlüsselung des Übertragungsweges auch von der Technik Ihres Servers und deren genutzten Verschlüsselungstechnik abhängig ist.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Sie können das Verfahrensverzeichnis nach Paragraph 4e BDSG anfordern unter der im Impressum angegebenen Adresse.
Die „Verfügbarmachung erfolgt in geeigneter Weise“ nach Paragraph 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

ConcerTour & erecht24.de